Rätselspiel Test: Die besten Rätselspiele im Vergleich

Günther
Günther
Aktualisiert: 8. Mai 2019
Geprüfte Sorten

947

Marken im Vergleich

5

Investierte Stunden

32

Befragte Experten

4

Du bist auf der Suche nach einem Rätselspiel? Nach intensiver Recherche und Sichtung vieler Produkte und Marken können wir euch 3 Rätselspiele wärmstens empfehlen. Sie haben uns überzeugt hinsichtlich des Zubehörs, der Herausforderung und der Spieleranzahl. Auch in Sachen Spieldauer konnten die Spiele überzeugen. Neben den drei Vergleichssieger haben wir noch drei Alternativen gefunden.

Rätselspiele Bestenliste 2019

Vergleichssieger

„Escape-Room“ ist das Spiel für alle, die auch in den Escape-Rooms ihr Fähigkeiten unter Beweis stellen. Das Spiel ist nach den Escape-Rooms produziert, die mittlerweile überall zu finden sind. In dem Starterpaket befindet sich der Chronodecoder und vier Umschläge, in denen sich die einzelnen Fälle befinden. Jeder Fall ist anders und hat eine andere Schwierigkeitsstufe. Es gibt bis zu fünf Schwierigkeitsstufen, die mit Sternen gekennzeichnet sind. Jeder Fall ist nur einmal spielbar. Eine Runde dauert bis zu 60 Minuten. Der Chronodecoder dient als Zeituhr und als Unterstützung für die Hinweise. Es gibt mittlerweile zahlreiche Erweiterungen für das Rätselspiel in allen Schwierigkeitsstufen. Geeignet ist das Spiel ab 16 Jahren. Zwei bis sechs Spieler können die Aufgaben und Rätsel lösen, um den Fall am Ende erfolgreich zu bestehen. – Spieldauer bis zu 60 Minuten – 4 Fälle enthalten – mit Chronodecoder

Top Alternative

„Holmes“ stammt von Kosmos und eignet sich für zwei Personen. Die Spieldauer liegt bei bis zu 30 Minuten. Das Spiel kann von Spielern gespielt werden, die ein Mindestalter von 10 Jahren haben. In dem Spiel geht es um das Duell zwischen Moriarty und Holmes. Moriarty ist der Erzfeind von Holmes und er soll für die Verbrechen verantwortlich sein, die überall stattfinden. Scotland Yard kommt nicht weiter, aber Holmes ist sich sicher. Beweise verschwinden und Spuren werden verwischt. Jetzt ist Denken und Handeln gefragt. Holmes muss Moriarty erwischen oder kann der Schurke entkommen. – für 2 Spieler – Spieldauer bis zu 30 Minuten – übersichtliches Zubehör

PREISSIEGER

„Exit“ – Das Spiel kommt aus dem Hause Kosmos und wurde als das Kennerspiel des Jahres 2017 ausgezeichnet. Animiert wurde das Spiel durch die Escape-Rooms, die mittlerweile in allen Städten zu finden sind. Die Spieldauer liegt zwischen 45 und 90 Minuten. „Exit“ gibt es in mehreren Schwierigkeitsstufen, von Level Einsteiger über Level Fortgeschrittene bis hin zu Level Profis. Das Rätselspiel ist für Spieler ab 12 Jahren geeignet. Ein bis vier Spieler können sich an den Aufgaben und Rätseln des Spiels versuchen. In jedem Raum gibt es Geheimnisse zu finden und Rätsel zu lösen, um das Ziel des Spiels zu erreichen. Dabei kann jedes Spiel, also jeder Raum nur einmal gespielt werden. Ist das Rätsel einmal gelöst, muss ein neuer Raum besucht werden. Mittlerweile gibt es zahlreiche Erweiterungen, die in allen drei Schwierigkeitsstufen zu bekommen sind. – 3 Schwierigkeitsstufen wählbar – zahlreiche Erweiterungen zu bekommen – bis zu 90 Minuten Spieldauer
Alles Freizeit Logo bunt

Kaufratgeber 🧐

Die Eignung für ein Rätselspiel
Mit Sicherheit gibt es viele Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten. Eine Möglichkeit ist das Spielen von Rätselspielen. Rätselspiele sind in den letzten Jahrzehnten immer beliebter geworden, denn sie sorgen nicht nur für eine unterhaltsame Zeit, sondern fördern zudem auch das Denken. Aus dem Grund können solche Spiele nicht nur von Erwachsenen gespielt werden, sondern auch von Kindern. Allerdings muss bei Kindern auf die Kinderspiele geachtet werden. Im Grunde ist jeder Mensch geeignet, ein Rätselspiel zu spielen, der Spaß am Spielen, Rätseln und Gesellschaft hat.

Das richtige Rätselspiel
Bei der großen Auswahl an Spielen ist die Wahl nicht immer leicht und vielleicht passt das ausgesuchte Spiel überhaupt nicht zu den eigenen Wünschen. Für den Einsatz von Geschicklichkeit und Feinmotorik bieten sich Geschicklichkeitsspiele an. Sie eignen sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Legespiele sind perfekt für Menschen, die Spaß am Puzzeln und an Denkaufgaben haben. Dabei sind die Legespiele nicht nur für den alleinigen Spaß zu haben, sondern können auch in Gesellschaft gespielt werden. Für Kinder, die auch Spaß an Denkaufgaben haben, sollte ein Lernspiel genommen werden. Diese Spiele sind perfekt auf die Kleinen abgestimmt und basieren auf dem Lernprozess.

Die Spielmöglichkeiten
Im Grunde kann das Rätselspiel wirklich überall gespielt werden. Es gibt Spiele in diesem Genre, die für eine Person allein geeignet sind, aber auch Gesellschaftsspiele. Zudem können sie auf der Terrasse, dem Balkon aber auch im Wohnzimmer gespielt werden. Ideal ist ein Tisch als Untergrund und eine bequeme Sitzgelegenheit. Ansonsten gibt es keine großen Voraussetzungen. Es gibt sogar Reisespiele, die in kleiner Ausstattung zu bekommen sind. Sie eignen sich für den Zug, das Auto oder das Flugzeug. Somit kann das Rätselspiel, je nach Ausstattung und Aufbau immer und überall zum Einsatz kommen.

Was sind Rätselspiele? 🤔

raetselspiel test

Rätselspiele gehören zu den Gesellschaftsspielen. Diese Art der Spiele können mit einem oder mehreren Mitspielern gespielt werden. Dabei liegt das Denken und der Zeitvertreib im Vordergrund. Dabei müssen für die Lösung der Rätselspiele verschiedene Aufgaben erfüllt werden, darunter nicht nur Denkaufgaben, sondern auch Aufgaben im Feinmotorikbereich. Es gibt Rätselspiele, die schwer zu lösen sind, aber auch leichte Spiele. Es gibt Rätselspiele für alle Altersklassen, von den bekannten Lernspielen für die Kleinen bis hin zu schwierigen Rätselspielen für die Erwachsenen.

Welche Arten gibt es?

Rätselspiele sind lehrreich und halten die grauen Zellen in Aktion. Sie sind der perfekte Zeitvertreib für alle Altersklassen. Dabei wird im Groben zwischen drei Arten unterschieden

1. Geschicklichkeitsspiele
Das Geschicklichkeitsspiel ist eines der beliebtesten Rätselspiele auf dem Markt. Hier wird auf spielerische Weise Geschick und Köpfchen zum Einsatz gebracht. Im Grunde müssen bei diesen Spielen die Reaktionsfähigkeit und die Feinmotorik unter Beweis gestellt werden. Rhytmusgefühl und Balance können auch zum Einsatz kommen. Diese Spiele sind nicht nur für Kinder geeignet, sondern auch ein perfekter Zeitvertreib für die Erwachsenen. Es werden der Kopf und das Geschick trainiert und es gibt sie für allen Altersklassen. Beim Kauf gilt es auf die Altersbegrenzung zu achten. Gerade wenn das Spiel für eine niedrige Altersklasse geeignet ist, kann es schnell langweilig werden, weil man sich unterfordert fühlt.

2. Legespiele
Zu den Legespielen gehören die sogenannten Mosaikspiele. Es gibt sie schon seit mehr als 4.000 Jahren und auch heute noch zählen sie zu den beliebtesten Spielen. Domino ist das bekannteste Legespiel, das schon seit 300 Jahren bekannt ist. Ein gutes Legespiel ist immer gern im Einsatz und wird nicht langweilig. Sie stärken das räumliche Vorstellungsvermögen und erfordern mentales Handeln. Die Legespiele haben sogar einen pädagogischen Mehrwert. Sie können meist auch allein gespielt werden und es gibt sie für alle Altersklassen. Bei einigen Spielen gibt es kleine Zubehörteile, die von Kindern geschluckt werden können. Aus dem Grund ist hier Vorsicht geboten. Legespiele können mitunter recht schwierig sein. Aus dem Grund sollte immer auf die Altersempfehlung des Herstellers geachtet werden.

3. Lernspiele
Lernspiele sind perfekt, um das Wissen der Spieler auf spielerische Weise zu ermitteln. Zudem sorgen diese Art der Spiele dafür, dass der Lernprozess angeregt wird. Die Lernspiele sind in erster Linie für Kinder geeignet. Anhand des Lernprozesses gibt es die Spiele für verschiedene Altersklassen. Sie sind auf das Können und der Fähigkeiten der jeweiligen Altersstufen abgestimmt. Dabei gibt es verschiedene Themen, von Mathe bis hin zu BWL sind alle Themen vorhanden. Natürlich können auch Erwachsene von Lernspielen profitieren, wenn die Altersgrenze eingehalten wird. Gerade bei den Lernspielen sollte auf die Altersgrenze und somit auf den Schwierigkeitsgrad geachtet werden. Bei einem zu hohen Schwierigkeitsgrad kann die Motivation schnell nachlassen und bei zu wenig Herausforderung wird das Spiel schnell langweilig.

Dieses Video solltest du gesehen haben

Worauf du achten solltest

Beim Kauf eines Rätselspiels gibt es einige Punkte zu beachten, damit das Spiel den Spielern Spaß macht und eine passende Herausforderung darstellt. Wir haben die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, damit aus der Fülle an Rätselspielen das richtige herausgesucht werden kann.

1. Die Spieldauer
Entscheidend für den Kauf sollte in erster Linie die Spieldauer sein. Es gibt Spiele, die sind innerhalb von 15 Minuten gespielt und eignen sich perfekt für eine kurze Pause oder eine schnelle Spielrunde. Dann gibt es Spiele, die bis zu einer Stunde und mehr brauchen. Diese Spiele sind nur dann interessant, wenn auch am Nachmittag oder am Abend ausreichend Zeit ist, um das Spiel bis zum Ende zu spielen.

2. Die Spieleranzahl
Beim Kauf sollte im Vorfeld klar sein, mit wie vielen Mitspielern das Spiel gespielt werden kann. Es macht wenig Sinn ein Spiel für sechs Personen zu kaufen, wenn nur immer zwei Spieler anwesend sind. Auch ein Spiel für zwei Personen macht keinen Sinn, wenn mehr als vier Spieler dabei sind. Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten in Bezug auf die Rätselspiele. Einige Varianten können sogar in mehreren Gruppen gespielt werden.

3. Die Story hinter dem Spiel
Die Story des Rätselspiels ist mitunter genauso interessant wie das Spiel selber. Gerade bei Rätselspielen machen Vorgeschichten, die zum Spiel animieren sollen, die Spannung aus. Bei den Escape-Spielen zum Beispiel gibt es für jeden Fall immer eine kleine Vorgeschichte, die erklärt, wie es zu dem Fall kommt und was das Ziel des Spiels ist. Im Grunde kann man sagen, je interessanter die Vorgeschichte desto spannender ist auch das Spiel. Es gibt sogar spezielle Rätselspiele, die aufgrund von Filmen oder Büchern inspiriert werden. Die Fans dieser Bücher und Filme kaufen sich meist auch das Spiel dazu.

4. Der Schwierigkeitsgrad / die Altersstufen
Der letzte Punkt bei den Kaufkriterien ist der Schwierigkeitsgrad, der meist auch mit den Altersstufen übereinstimmt. Gerade bei den Spielen für Kindern muss auf die Altersgrenze geachtet werden, denn die Spiele sind nach den Fähigkeiten der jeweiligen Altersgruppen ausgestellt. Spiele, bei denen es um viele Denkaufgaben geht sind meist ab 12 oder 16 Jahren zu bekommen. Sie sind für jüngere Spieler nicht geeignet. Bei einigen Spielen gibt es neben den Altersgruppen auch Schwierigkeitsstufen, die mit Sternen gekennzeichnet sind. Je mehr Sterne angegeben sind, desto schwieriger ist das Spiel. Bei solchen Spielen muss im Vorfeld klar sein, dass viel Aktion und Denken gefragt sind.

Wie hoch sind die Kosten?

Der Preis für das Rätselspiel hängt im Grunde von dem Spielprozess und der Ausstattung ab. Einfache Spiele in diesem Bereich gibt es schon für unter 25 Euro zu kaufen. Spiele, die allein von der Spieldauer schon bei einer Stunde und länger liegen gibt es zwischen 20 und 50 Euro zu kaufen. Spiele, bei denen ein komplizierter und großer Spielprozess vorhanden sind, gibt es ab 50 Euro zu kaufen. Das gleiche Prinzip gilt auch für die Ausstattung. Hat ein Spiel eine umfangreiche Ausstattung ist es grundsätzlich kostenintensiver als wenn das Spiel nur mit einem Spielbrett und ein paar Würfeln ausgestattet ist.

Rätselspiele Kaufen? Das sind die besten Shops

Wir haben bei unserer Recherche zahlreiche Shops geprüft und miteinander verglichen. Wir haben hier auf die Kriterien Bester Preis, Versandbedingungen und Vertrauenswürdigkeit geachtet. Am besten haben hier folgende Läden abgeschnitten.

  • Amazon
  • eBay
  • Örtlicher Fachhändler

Mindestens einer der genannten Shops ist oben mit den Empfehlungen verlinkt. Wir empfehlen in der heutigen Zeit lieber einen Online Shop wie Amazon oder eBay. Wir konnten bei unserer Recherche hier den besten Preis finden. Außerdem hast du den Komfort, dir Versandkostenfrei die Ware nach Hause schicken zu lassen. Du kannst dir sicher sein, deine Ware zu bekommen. Beim Fachhändler ist das Sortiment kleiner, die Bestseller oft vergriffen und du sparst sogar noch die Fahrtkosten und wertvolle Zeit. Für uns ein klarer Pluspunkt.

Für wen ist dieser Vergleich

Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt und jeder wirbt damit, die beste Marke zu sein. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, wirklich intensiv verschiedene Produkte zu prüfen. Am Ende haben wir unsere Top Empfehlung gefunden.

Die beste Alternative hat zwar nicht so gut abgeschnitten wie unsere Nummer 1, jedoch hat es eine Besonderheit, die dir wichtig sein könnte. Außerdem findest du unsere Preis Empfehlung, welche das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Die Vorteile 🤗

Vorteile:

  • sind für eine Person bis mehrere Personen geeignet
  • für alle Altersstufen zu bekommen
  • fördern die Motorik, das Denkvermögen und die Geschicklichkeit

Nachteile:

  • nicht jedes Spiel eignet sich für jede Altersklasse
  • Preisspanne zwischen 15 bis 50 Euro
  • teilweise mit komplizierten Spielprozessen

Die 3 besten Marken

Gesellschaftsspiele in verschiedenen Varianten gibt es seit Jahrtausenden. Aber erst seit knapp 150 Jahren gibt es sie in der heutigen bekannten Form. In dieser Zeitspanne haben sich Hersteller entwickelt, die auf jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion zurückblicken. Zu den drei bekanntesten Herstellern zählen

1. Ravensburger
Die Ravensburger AG ist eine der bekanntesten Unternehmen in Deutschland, die für die Produktion von Spielwaren zuständig ist. Das weltweit agierende Unternehmen hat seinen Firmensitz in Ravensburg und ist bekannt für seine hochwertigen Puzzles und Gesellschaftsspiele. Gegründet wurde Ravensburger 1852 als Verlagsbuchhandlung. Das erste Spiel kam schon 1884 auf den Markt und seit dieser Zeit hat Ravensburger seine Spiele und Puzzle immer wieder neu entwickelt. Von neuen Spielvarianten bis hin zu alternativen Puzzleformen hat sich Ravensburger immer der modernen Zeit angepasst. Auch heute zählt der Hersteller immer noch zu einem der besten und beliebtesten Herstellern im Bereich der Gesellschaftsspiele und Puzzle.

2. Kosmos
Unter dem Markennamen Kosmos bietet die Franck-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG Ratgeber, Technikbücher und Kinder- und Jugendbücher an. Bekannt wurde Kosmos durch die interessanten Experimentierkästen, die auch heute noch alle Altersklassen in ihren Bann ziehen. Auch Gesellschaftsspiele in jeglicher Form wird unter dem Namen Kosmos angeboten, darunter das bekannteste Spiel des Verlags „Die Siedler von Catan“. Gegründet wurde das Unternehmen 1822 in Stuttgart. Zu Beginn waren nur Bücher und Ratgeber im Sortiment, aber ab 1985 setzte Kosmos auch vermehrt auf die Produktion von Brettspielen. Das erste Spiel war „Sherlock Holmes Criminal Cabinet“ und wurde auch direkt mit der Auszeichnung „Spiel des Jahres 1985 ausgezeichnet. Seit dieser Zeit stellt Kosmos immer wieder neue Spiele her und gewann auch mit „Die Siedler von Catan“ 1995 die Auszeichnung „Spiel des Jahres“.

3. Hasbro
Hasbro ist ein US-amerikanischer Hersteller von Spielwaren. Seinen Firmensitz hat Hasbro auf Rhode Island. Zum bekanntesten Spiel des Herstellers gehört „Monopoly“. Gegründet wurde das Unternehmen 1923 für die Herstellung von Schulmaterialien. Erst 1943 kamen die ersten Spielwaren dazu. Mit dieser Entwicklung kam auch der weltweite Erfolg immer näher. Hasbro setzte auf die Kombination von Serien und Filmen mit den dazugehörigen Spielwaren und der Erfolg gab ihnen Recht. Immer mehr Unternehmen fusionierten mit Hasbro und heute gehört Hasbro zu einem der weltweit führenden Herstellern von Spielwaren aller Art. Mit „Monopoly“ setzte Hasbro auch im Bereich der Gesellschaftsspiele einen richtigen Fuß und ist seitdem vom Markt nicht mehr wegzudenken.

Alternativen

Wir haben noch drei Alternativen zu den Vergleichssiegern herausgesucht.

Die große Rätselbox enthält fünf Spiele für den Computer, Trembling Tower, Big City Mystery, das Geheimnis der Azteken, Sudoku & Co. und 200 Logikspiele. Die Spiele eignen sich für die Altersgruppe 4 bis 10 und können nur mit einem Computer gespielt werden.

 

„Mr. Jack“ ist ein Detektivspiel von Piatnik. Jack the Ripper treibt in London sein Unwesen und acht Detektive haben beschlossen ihn aufzuhalten. Mit Hilfe von Informationen, Spurenlesen und wachem Verstand wird schnell klar, der Ripper ist einer von ihnen, aber wer? Das Spiel eignet sich ab 8 Jahren und hat eine Spieldauer von bis zu 30 Minuten.

 

„Das Versteck des Goldräubers“ ist ein Escape-Spiel für Zuhause. Bis zu 5 Personen können die Mischung aus interaktivem Computerspiel und Escape Room spielen. Die Spieldauer liegt für einen Fall bei bis zu 120 Minuten. Das Spiel ist ein Wettrennen mit der Zeit und kann von anderen Spielern auch nochmal gespielt werden.

 

Fazit 👍

Die Rätselspiele gehören zu den Gesellschaftsspielen und sind für alle Altersstufen zu bekommen. Während die Lernspiele eher für Kinder ab 3 Jahren geeignet sind, gibt es aber auch Rätselspiele ab 16 Jahren für die Erwachsenen. Je nach Spiel können ein bis sechs Personen teilnehmen und ihr Können in verschiedenen Aufgaben beweisen. Dabei geht es nicht nur um Wissen, sondern auch um verschiedene Fähigkeiten. Rätselspiele sind die perfekte Freizeitbeschäftigung um den Geist aktiv zu halten und die Zeit sinnvoll zu vertreiben. Diese Art der Spiele gibt es schon für unter 25 Euro zu kaufen. Diese Spiele sind recht einfach gehalten und besitzen zudem wenig Zubehör. Spiele, die mehr fordern und mit viel Zubehör ausgestattet sind gibt es schon ab 25 Euro zu kaufen.

Veröffentlicht von Günther
Veröffentlicht von Günther

Für Günther spielt Freizeit und Spaß eine wichtige Rolle im Leben. Er ist begeistert von sehr vielen Hobbys und liebt es, verschiedene Sachen im Leben zu probieren und zu testen. Er unterstützt in seiner Freizeit die Redaktion von AllesFreizeit.de

Mehr Über Uns

Häufig gestellte Fragen

Wenn du auf der Suche nach dem besten Produkt und den wichtigsten Informationen bist, dann bist du hier Richtig. Schaue dir unbedingt unsere Top 3 Empfehlungen und den Kaufratgeber an. 

Wir zeigen dir unsere Top 3 Empfehlungen. Dazu gibt es zu dem Kaufratgeber noch die besten Arten + Videos + Vorteile + Marken + Alternativen und ein Fazit.

Wir haben darauf geachtet, dass alle vorgestellten Produkte es zumindest auf Amazon, eBay oder bei vielen örtlichen Fachhändlern gibt.

Das ist unterschiedlich, wir haben aber jeweils mindestens ein Premium sowie ein kostengünstiges ausgesucht.

Wir stehen für Spaß und Freude an deinen Hobby. Bei uns findest du viele Berichte zu Hobbythemen und welche Produkte dazu sehr geeignet sind. Das ist unsere Aufgabe.

Das zeigen wir dir im Bericht. Wir haben hier nicht nur Produkte uns angeschaut, sondern auch welche Marken sehr beliebt sind.

Ja. Wir haben dir unten 4 weitere Artikel vorbereitet. Die dich sicherlich interessieren werden.

AllesFreizeit ist ein neutrales und unabhängiges Vergleichsportal. Im Gegensatz zu anderen repräsentativen Warentests basieren unsere „Tests“ und Vergleiche nicht auf Laborergebnisse durch Sachverständige, sondern durch eigene Untersuchungen durch Verbraucher, Produktdaten und Experteninterviews.

Dieser Artikel wurde umfangreich recherchiert und sollte dir alle Fragen beantworten. Ansonsten schreibe uns gerne in die Kommentare.

Dann empfehlen wir dir die unten vorgestellten weiterführenden Quellen. Du hast natürlich auch die Möglichkeit uns zu kontaktieren. Mehr dazu unten.

Nein. Wir sind für dich als Besucher kostenfrei. Dieses Projekt wird teilweise finanziert über Affiliate-Links wie dem Amazon Partnernet. Das ist sozusagen unsere Art der Werbung, jedoch unabhängig ausgesucht. Anders als viele andere Webseiten im Internet empfehlen wir über Affiliate-Links nur Produkte, von welchen die Autoren auch vollkommen überzeugt sind.

BEWERTE Diesen Ratgeber

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...