Schwimmflossen Test 2019 ( Die 5 besten Marken im Vergleich)

Günther
Günther
Aktualisiert: 8. Mai 2019
Geprüfte Sorten

753

Marken im Vergleich

8

Investierte Stunden

27

Befragte Experten

4

Du bist auf der Suche nach Schwimmflossen? Nach intensiver Recherche und Sichtung vieler Produkte und Marken können wir euch 3 Schwimmflossen wärmstens empfehlen. Sie haben uns überzeugt hinsichtlich der Nutzungsmöglichkeiten, der Materialien und der Optik. Zudem haben wir für Euch noch 3 Alternativen herausgesucht.

Schwimmflossen Bestenliste 2019

Vergleichssieger

Die Cressi Unisex Flossen werden in Blau, Aquamarine und Gelb angeboten. Sie stammen von dem italienischen Markenhersteller Cressi, der mehr als 80 Jahre Erfahrung im Bereich Tauchausrüstungen vorweisen kann. Das Flossenblatt besteht aus Polypropylen kombiniert mit Thermogummi am Fußteil. Zudem sind Seitenstabilisatoren und ein Schutzrand an der Flosse vorhanden. Das Fußteil ist anatomisch geformt und sorgt für einen perfekten Komfort. Das anpassungsfähige Material sorgt für ein schnelles An- und Ausziehen und für einen optimalen Tragekomfort an Land und im Wasser. Die Schwimmflossen haben ein Gewicht von 399 Gramm. – 399 Gramm leicht – mit Seitenstabilisatoren – anatomisch geformtes Fußteil

Top Alternative

Die Inox ist eine Schwimmflosse von Aqua Speed. Die Unisex-Flosse eignet sich zum Tauchen, Schwimmen und zum Schnorcheln. Die Flossen bestehen aus einem flexiblem Kunststoff, der antiallergisch ist. Zudem ist er hochbelastbar und legt sich eng an den Fuß an für einen perfekten Tragekomfort. Das Highlight der Flossen sind die Strömungslöcher und die vorhandenen Kanäle. Die langen Flossen sind mit einer speziellen Rippenstruktur bestückt, die für eine verringerte Beinermüdung sorgen. Die geschlossene Fußtasche sorgt für ein schnelles An- und Ausziehen. Für einen perfekten Schwimmtag ist die aquadynamische Konstruktion verantwortlich. – aus antiallergenem Kunststoff – mit Strömungsöffnungen – mit Kanälen

PREISSIEGER

Die Schwimmflossen von Aqua Lung haben ein Gewicht von 499 Gramm und eignen sich ab einem Alter von 36 Jahren. Es handelt sich um Unisex-Modelle, die für Erwachsene geeignet sind. Sie besitzen lange Flossen, die mit Kanälen versehen sind. Die Kanäle sorgen für einen optimalen Auftrieb und eine bessere Wasserverteilung. Der Fußteil besteht aus einem robusten Material in offener Form. Die Fersenschnallen sorgen für Komfort beim Tragen und ermöglichen das genaue Einstellen auf die Größe. – mit Fersenschnalle – mit Strömungskanälen – für Erwachsene
Alles Freizeit Logo bunt

Kaufratgeber 🧐

Einsatz von Schwimmflossen
Sie machen im Wasser großen Spaß und haben vielseitige Einsatzgebiete. Dabei sind sie immer für den Aufbau von Geschwindigkeit zuständig und sorgen für einen guten Vortrieb, die Schwimmflossen. Die speziellen Flossen kommen in verschiedenen Bereichen zum Einsatz.

  • Beim Schwimmtraining
    Schwimmen ist ein Leistungssport, der nicht nur Ausdauer, sondern auch Beinkraft erfordert. Mit den richtigen Flossen kann das Schwimmtraining optimal unterstützt werden, denn durch die Bewegungen mit den Beinen wird die Kraft sich verstärken und es bilden sich mehr Muskeln in den Beinen. Zudem werden die Flossen auch beim Training von Schwimmstilen verwendet. Das Rückenkraulen und das Kraulen ist meist schwer zu lernen. Das Schwerste sind in der Regel die Beinbewegungen. Diese werden mit der richtigen Flosse schneller und einfacher gelernt.
  • Beim Ausdauertraining
    Flossen zum Schwimmen sind ein beliebtes Hilfsmittel, um die Ausdauer im Wasser zu trainieren. Die Ausdauer ist dann auch außerhalb des Wassers vorhanden. Aus dem Grund nutzen auch andere Sportler regelmäßig das Schwimmen mit Flossen. Gerade de Körperhaltung und die Konzentration werden trainiert, denn während des Schwimmens sorgen die Flossen für Dynamik und der Sportler kann sich auf die Beinschlag-Einheiten oder weitere Übungen konzentrieren. Es werden viele Muskeln beansprucht und dadurch wird jedes Training viel effektiver gestaltet.
  • Im Urlaub
    Die speziellen Flossen zum Schwimmen sind perfekt für den Urlaub am Meer. Sie sind recht handlich und können sich leicht im Gepäck verstauen lassen. Zudem können sie von Kindern und Erwachsenen verwendet werden, auch wenn keine Erfahrung mit Flossen vorhanden ist. Für den Urlaub bieten sich meist die Kurzflossen an. Für ihren Einsatz ist kaum Koordination notwendig. Sie sind leicht zu steuern und man kann sich mit ihnen im Wasser sehr gut bewegen. Gerade für Urlauber, die sich im Wasser wendiger und schneller bewegen wollen bieten sich die Schwimmflossen an. Die Kurzflossen sind nicht nur recht preiswert, sondern bieten sich auch zum Erfahrungen sammeln an. Zudem entstehen keine großen Wasserverwirblungen und andere Urlauber fühlen sich nicht gestört. Die Kurzflossen können auch in den heimischen Schwimmbädern getragen werden.

Was sind Schwimmflossen? 🤔

Schwimmflosse

Die Schwimmflosse ist auch unter dem Namen Taucherflosse bekannt. Sie ist eine Art Schwimmhilfe, die dabei hilft sich schnell und einfach durch das Wasser zu bewegen.

Sie besteht aus einem Flossenblatt und den Fußöffnungen. Das Flossenblatt gibt es in verschiedenen Längen. Die kurzen Flossen werden als Kurzflossen bezeichnet und die Flossen mit den langen Blättern sind die normalen Flossen, die überall im Einsatz sind. Durch das Flossenblatt wird die Bewegung im Wasser ermöglicht. Sie werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, entweder aus Silikon oder aus Gummi. Heute wird sehr viel mit Silikon gearbeitet, denn das Material ist sehr flexibel, aber auch langlebig. Auf den Flossenblättern befindet sich spezielle Formungen, die für eine gute Lage im Wasser sorgen und das Wasser besser verteilen.

Die Fußöffnung wird in verschiedenen Variationen angeboten. Es gibt sie in der festen Form, die für ein bis zwei Schuhgrößen geeignet sich. Das flexible Material passt sich dem Fuß perfekt an und sorgt für einen optimalen Sitz. Allerdings kann es vorkommen, dass ein zu großer Fuß schnell mit Blasen an den Fersen versehen ist. Bei diesen Modellen muss die Flosse also perfekt passen. Dann gibt es die Modelle mit den offenen Fersen. Sie sind mit Fersenhalter ausgestattet, die individuell eingestellt werden können. Sie werden mit Halterungen eingestellt und in Universalgrößen angeboten.

Es gibt verschiedene Arten von Schwimmflossen, die für unterschiedliche Einsatzgebiete bestimmt sind. Anhand der Einsatzgebiete werden die Flossen gekauft.

Welche Arten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Schwimmflossen auf dem Markt, die sich in verschiedene Kategorien unterteilen lassen.

1. Schnorchelflossen
Die bekannteste Form der Schwimmflossen sind die Schnorchelflossen. Diese speziellen Flossen sind ganz normale Flossen, die es überall zu kaufen gibt. Sie sind mit einem langen Flossenblatt ausgestattet. Auf dem Flossenblatt befinden sich fast bei allen Modellen Rillen, die für eine gute Wasserverteilung sorgen. Sie werden überwiegend im Urlaub von allen Altersklassen verwendet, um die Wasserwelt auf eine neue Weise zu erleben. Es gibt sie in Einzelvariationen oder in Sets mit Tauchmaske oder Brille und einem Schnorchel. Sie gehören zu den preiswertesten Arten auf dem Markt und gehören für einen Meerurlaub zur Standardausstattung. Sie sorgen während der ganzen Zeit für ein natürliches Schwimmgefühl und mit ihnen besteht die Möglichkeit im Wasser am Platz zu bleiben.

2. Trainingsflossen
Die sogenannten Trainingsflossen sind eine spezielle Art der Schwimmflossen, die ein kurzes Flossenblatt haben. Durch das kurze Flossenblatt braucht der Schwimmer viel weniger Kraft, um sich fortzubewegen. Jeder Beinschlag ist viel intensiver und der Schwimmer kommt schneller im Wasser voran. Zudem werden die Beinmuskeln optimal trainiert. Die Trainingsflossen gibt es in verschiedenen Größen und Variationen. Sie werden für Kinder beim Schwimmtraining angeboten und von Sportlern genutzt, die ein Ausdauertraining machen.

3. Monoflossen
Die Monoflosse besticht allein durch ihre einzigartige Form. Das Flossenblatt erinnert an den Schwanz eines Fisches, an dessen Ende sich ein Schuhset befindet. Die Monoflosse ist perfekt um den Delphin-Schwimmstil zu erlernen. Sie besitzen in der Regel eine Fersenschnalle, die mit wenigen Handgriffen für einen optimalen Sitz sorgt. Daher werden die Flossen meist nur in Einheitsgrößen angeboten. Die Bewegung an Land ist schwer. Im Wasser braucht man für diese Flosse ein wenig Übung, denn die Beine müssen sich gleichzeitig bewegen, damit man sich im Wasser fortbewegen kann. Ein hoher Grad an Geschicklichkeit ist notwendig. Zudem wird ein hoher Kraftaufwand benötigt.

4. Tauchflossen
Die Tauchflossen eignen sich für alle Unterwassersportler, die Schwimmen, Schnorchel oder dem Tauchsport frönen. Sie sorgen für ein schnelles Vorankommen und ermöglichen durch ihre Bauweise ein natürliches Schwimmgefühl. Das Flossenblatt ist entweder verschlossen oder mit Öffnungen versehen, die für einen besseren Vortrieb unter Wasser sorgen. Mit den Flossen kann gut gelenkt werden und auch das Position halten unter Wasser ist mit ein bisschen Übung möglich.

Dieses Video solltest du gesehen haben

Worauf du achten solltest

Da es so viele unterschiedliche Modelle und Variationen im Bereich der Schwimmflossen gibt, haben wir ein paar Punkte in Sachen Kaufkriterien zusammengesucht. Sie sollen die Entscheidung leichter machen.

1. Die Art der Flosse
Der erste Punkt bei den Kaufkriterien ist die Art der Flosse. Sie wird anhand der Nutzung ausgesucht. Für einen Urlaub, bei dem das Spielen und Toben im Wasser in erster Linie steht, reicht eine normale Schwimmflosse für alle Familienmitglieder vollkommen aus. Bei einem Wassersportler, der täglich im Wasser im Einsatz ist, sollte eine Trainingsflosse zum Einsatz kommen. Zum Erlernen des Delfin-Schwimmstils bietet sich eher die Monoflosse an. Taucher setzen auf die spezielle Taucherflosse. Anhand der einzelnen Arten haben die Flossen auch unterschiedliche Eigenschaften, die auf die einzelnen Bereiche abgestimmt sind.

2. Die Fußtasche
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Fußtasche. Es gibt zwei verschiedene Arten der Fußtasche, die geschlossene und die offene. Die Geschlossene ist eine Fußtasche, die speziell auf die einzelnen Größen abgestimmt ist. Sie kann meist mit zwei Größen getragen werden. Die Offene ist eine Fußtasche, die für alle Größen geeignet ist. Mit Hilfe eines speziellen Fersengurts kann die Größe individuell eingestellt werden. Mit der Offenen gibt es keine Blasen und der Komfort ist wesentlich höher. Bei kurzen Nutzungen reicht aber auch eine Flosse mit geschlossener Fußtasche.

3. Das Flossenblatt
Das Flossenblatt ist der größte Bereich der Flosse. Er sorgt für den Vortrieb und die schnelle Bewegung im Wasser. Es gibt die offenen und geschlossenen Flossenblätter. Die geschlossenen Flossenblätter gehören zu den klassischen Modellen, die beim Schnorcheln oder beim Schwimmsport zum Einsatz kommen. Die offenen Flossenblätter besitzen meist an den Seiten Öffnungen, die für eine bessere Beweglichkeit im Wasser sorgen. Einige Modelle besitzen an den Enden des Flossenblatts Kanten. Diese Kanten sorgen dafür, dass das Wasser bis zum Ende der Flosse fließt und somit kann eine höhere Geschwindigkeit aufgebaut werden.

4. Das Gewicht
Ebenfalls sehr wichtig ist das Gewicht der Flossen. Schwimmflossen, die ein geringes Gewicht haben, brauchen weniger Kraft für die Fortbewegung. Die Fortbewegung wird mit Hilfe des Beinschlags ermöglicht. Für schwere Flossen braucht der Schwimmer mehr Kraft und ist somit auch schneller erschöpft. Beim Kauf von Schwimmflossen empfehlen wir immer auf die leichten Flossen zurückzugreifen.

5. Die Materialien
Die heutigen Schwimmflossen werden entweder aus Gummi oder Kunststoffen hergestellt. Es gibt zwar auch noch Flossen, die aus Neopren-Gummi hergestellt werden, aber das ist eher selten, obwohl diese Flossen eine sehr hohe Lebensdauer haben. Der Fußteil und das Fersenband bestehen im besten Fall aus Neopren und das Flossenblatt selbst aus Kunststoff. Durch diese Kombination ist die Flosse sehr leicht und perfekt geeignet.

6. Die Passgenauigkeit
Die Flossen müssen optimal dem eigenen Fuß angepasst werden. Bei den einzelnen Modellen kann es immense Größenschwankungen geben. Somit kann man sich nicht immer genau an der eigenen Schuhgröße orientieren. Idealerweise kann die Flosse anprobiert werden, um die Passgenauigkeit zu garantieren. Sie darf auf keinen Fall zu klein oder zu groß sein. Bei einer zu kleinen Flosse entstehen Blasen und Hautreizungen. Bei zu großen Flossen ist die Gefahr groß, dass sie unterwegs verloren geht.

7. Das Design
Der letzte Punkt ist das Design beziehungsweise die Farbe. Heute gibt es eine immense Auswahl an Farben und Formen. Idealerweise passen die Flossen bei einem Taucher zum Anzug. Bei privaten Nutzungen ist der eigene Geschmack beziehungsweise der Geschmack des Trägern gefragt. Es gibt sie mit Mustern, in allen Farben und in vielen Designs.

Wie hoch sind die Kosten?

Schwimmflossen

In Bezug auf Schwimmflossen gibt es immense Preisunterschiede, die sich nicht nur nach der Art richten, sondern auch aufgrund der Ausstattung. Die preiswertesten Flossen gibt es schon für unter 10 Euro zu kaufen. Dabei handelt es sich um die einfachen Modelle, die für einen Strandurlaub oder die Nutzung im Schwimmbad reichen. Mit bis zu 50 Euro bekommt man gute Flossen in ausgezeichneter Qualität. Diese Schwimmflossen können für alle Bereiche verwendet werden. Sie sind nicht nur in der Verarbeitung viel hochwertiger, sondern punkten auch mit Langlebigkeit und Vielseitigkeit. Dann gibt es noch die sehr teureren Modelle. Sie beginnen ab 70 Euro und sind die Profis unter den Flossen. Sie sind für Taucher und Wassersportler gedacht, die viel im Wasser unterwegs sind.

Schwimmflossen Kaufen? Das sind die besten Shops

Wir haben bei unserer Recherche zahlreiche Shops geprüft und miteinander verglichen. Wir haben hier auf die Kriterien Bester Preis, Versandbedingungen und Vertrauenswürdigkeit geachtet. Am besten haben hier folgende Läden abgeschnitten.

  • Amazon
  • eBay
  • Örtlicher Fachhändler

Mindestens einer der genannten Shops ist oben mit den Empfehlungen verlinkt. Wir empfehlen in der heutigen Zeit lieber einen Online Shop wie Amazon oder eBay. Wir konnten bei unserer Recherche hier den besten Preis finden. Außerdem hast du den Komfort, dir Versandkostenfrei die Ware nach Hause schicken zu lassen. Du kannst dir sicher sein, deine Ware zu bekommen. Beim Fachhändler ist das Sortiment kleiner, die Bestseller oft vergriffen und du sparst sogar noch die Fahrtkosten und wertvolle Zeit. Für uns ein klarer Pluspunkt.

Für wen ist dieser Vergleich

Es gibt zahlreiche Produkte auf dem Markt und jeder wirbt damit, die beste Marke zu sein. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, wirklich intensiv verschiedene Produkte zu prüfen. Am Ende haben wir unsere Top Empfehlung gefunden.

Die beste Alternative hat zwar nicht so gut abgeschnitten wie unsere Nummer 1, jedoch hat es eine Besonderheit, die dir wichtig sein könnte. Außerdem findest du unsere Preis Empfehlung, welche das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hat.

Die Vorteile 🤗

Vorteile:

  • für Kinder, Frauen und Männer zu bekommen
  • sorgen für bessere Beweglichkeit im Wasser
  • in allerlei Farben

Nachteile:

  • verschlossene Fußöffnung kann zu Blasen führen
  • sorgen für Unbeweglichkeit an Land
  • verschiedene Modelle sorgen für Auswahlschwierigkeiten

Die 3 besten Marken

Mittlerweile gibt es im Bereich der Schwimmflossen eine große Auswahl auf dem Markt. Neben No-Name Produkten bieten auch einige hervorragende Hersteller alle Arten von Flossen zum Schwimmen an. Hier ein kleiner Überblick

1. Speedo
Schon seit mehr als 100 Jahren ist Speedo mit eine der bekanntesten Marken auf dem Markt. Im Sortiment befinden sich zahlreiche Schwimmartikel, von Taucherbrillen bis hin zu den Schwimmflossen. Dabei sind die Flossen von Speedo für den Komfort und den einmaligen Sitz bekannt. Die Formen der Flossen sind speziell entwickelt worden und verleihen dem Schwimmer einen perfekten Auftrieb und einen sehr guten Vortrieb. Speedo ist eine Marke, die häufig von Sportschwimmer genommen wird. Sie sind besonders anspruchsvoll und legen Wert auf einzigartige Eigenschaften, welche die Flossen von Speedo bieten. Mit den Flossen kann man eine gute Geschwindigkeit erreichen und gleichzeitig die Beinmuskulatur trainieren.

2. Cressi
Im Internet gibt es verschiedene Arten an Flossen von Cressi. Der italienische Hersteller entwickelt, produziert und vermarktet schon seit 1946 alle Arten von Schwimm- und Tauchausrüstungen. Dabei überzeugt Cressi durch eine hohe Qualität und faire Preise. In den Jahrzehnten in denen der Hersteller die Erfahrung sammeln konnte, hat er ein Verfahren entwickelt, um besonders leichte Flossen zu produzieren. Trotz der Leichtigkeit punkten die Flossen mit Stabilität und sorgen für ein sehr gutes Reaktionsvermögen. In allen Flossen von Cressi ist das Self Adusting Foot Pocket-System eingebaut. Das System sorgt für einen guten Sitz und einem hohen Tragekomfort.

3. Aqua Speed
Der Hersteller Aqua Speed ist einer der Top-Hersteller im Bereich der Trainingsflossen. Die meisten Modelle bestehen aus einem Silikon-Material, das sehr hochwertig ist. Alle Flossen sind in ausgezeichneter Qualität und sorgen dafür, dass der Sportler nahezu im Wasser schwebt. Alle Flossen zeichnen sich durch eine hohe Materialdichte aus und es gibt sie in fünf verschiedenen Größen. Dadurch bekommt jeder Schwimmer eine Flosse mit gutem Sitz und hohen Komfort. Die Flossen sind speziell auf rechte und linke Füße abgestimmt, damit ein optimaler Tragekomfort vorhanden ist.

Alternativen

Wir haben für Euch noch 3 Alternativen herausgesucht.

Die Orsen Amphibien Schuhe sind eine besondere Art der Schwimmflossen. Sie punkten mit dem revolutionärem Design der verbundenen Schuhe und Flosse. Der Fuß hat eine starke Gummisohle und durch die geschlossene Form bis zu den Knöcheln entstehen auch keine Blasen mehr. Für den perfekten Halt ist ein verstellbarer Klettverschluss vorhanden. Die kurze Blattflosse ist für tiefe Tauchgänge ideal.

 

Die Cressi Palau sind Schwimmflossen in Premiumqualität. Sie eignen sich zum Tauchen und Schnorcheln. Sie sind mit Strömungskanälen ausgestattet und mit einem offenen Fußbett. Mit Hilfe der Fersenschnallen können die Unisex-Flossen individuell auf die Größe eingestellt werden.

 

Die Speedo Flosse ist eine Unisex-Flosse für Erwachsene. Sie besteht zu 100% aus Silikon und kombiniert Komfort, Sitz und Leistung. Die Flosse verfügt über Kanten, die dafür sorgen, dass das Wasser über die Flosse fließt. Der Fußbereich ist an der Ferse geschlossen und sorgt für einen optimalen Tragekomfort.

Fazit 👍

Schwimmflossen sind eine perfekte Schwimmhilfe für jede Gelegenheit. Egal, ob im nächsten Meerurlaub, zum Lernen eines Schwimmstils oder zum Tauchen, eine passende Flosse sorgt für eine bessere Bewegung im Wasser. Es gibt mittlerweile für jeden Nutzungsbereich die passenden Flossen, die anhand von den Kaufkriterien ausgesucht werden sollten. Für eine gute Flosse sollte ein Preis von bis zu 50 Euro angelegt werden. Diese Flossen punkten mit einer guten Qualität, einer Top-Verarbeitung und sind sehr langlebig

Veröffentlicht von Günther
Veröffentlicht von Günther

Für Günther spielt Freizeit und Spaß eine wichtige Rolle im Leben. Er ist begeistert von sehr vielen Hobbys und liebt es, verschiedene Sachen im Leben zu probieren und zu testen. Er unterstützt in seiner Freizeit die Redaktion von AllesFreizeit.de

Mehr Über Uns

Häufig gestellte Fragen

Wenn du auf der Suche nach dem besten Produkt und den wichtigsten Informationen bist, dann bist du hier Richtig. Schaue dir unbedingt unsere Top 3 Empfehlungen und den Kaufratgeber an. 

Wir zeigen dir unsere Top 3 Empfehlungen. Dazu gibt es zu dem Kaufratgeber noch die besten Arten + Videos + Vorteile + Marken + Alternativen und ein Fazit.

Wir haben darauf geachtet, dass alle vorgestellten Produkte es zumindest auf Amazon, eBay oder bei vielen örtlichen Fachhändlern gibt.

Das ist unterschiedlich, wir haben aber jeweils mindestens ein Premium sowie ein kostengünstiges ausgesucht.

Wir stehen für Spaß und Freude an deinen Hobby. Bei uns findest du viele Berichte zu Hobbythemen und welche Produkte dazu sehr geeignet sind. Das ist unsere Aufgabe.

Das zeigen wir dir im Bericht. Wir haben hier nicht nur Produkte uns angeschaut, sondern auch welche Marken sehr beliebt sind.

Ja. Wir haben dir unten 4 weitere Artikel vorbereitet. Die dich sicherlich interessieren werden.

AllesFreizeit ist ein neutrales und unabhängiges Vergleichsportal. Im Gegensatz zu anderen repräsentativen Warentests basieren unsere „Tests“ und Vergleiche nicht auf Laborergebnisse durch Sachverständige, sondern durch eigene Untersuchungen durch Verbraucher, Produktdaten und Experteninterviews.

Dieser Artikel wurde umfangreich recherchiert und sollte dir alle Fragen beantworten. Ansonsten schreibe uns gerne in die Kommentare.

Dann empfehlen wir dir die unten vorgestellten weiterführenden Quellen. Du hast natürlich auch die Möglichkeit uns zu kontaktieren. Mehr dazu unten.

Nein. Wir sind für dich als Besucher kostenfrei. Dieses Projekt wird teilweise finanziert über Affiliate-Links wie dem Amazon Partnernet. Das ist sozusagen unsere Art der Werbung, jedoch unabhängig ausgesucht. Anders als viele andere Webseiten im Internet empfehlen wir über Affiliate-Links nur Produkte, von welchen die Autoren auch vollkommen überzeugt sind.